• Nach einem langen Hin- und Herwandern1:06
  • Sein Haus hat der Fischer gebaut2:59
  • Da trat der Vater aus dem Hause1:30
  • Mein Cicerone1:45
  • Es gibt nichts Unheimlicheres3:01
  • Wir fuhren allein im dunkeln0:21
  • O wonnigliche Reiselust0:30
  • In jener Nacht1:30
  • Sie lächelte still0:20
  • Der Reiter reitet durchs helle Thal3:26
  • Schwarze Röcke0:48
  • Der Kirchhof in Goslar1:50
  • Es war, als wenn mich das Posthorn1:15
  • Auf der Chaussee2:05
  • Ich aber lebte noch2:38
  • Keiner ist so verrückt0:07
  • Die liebe Wirtshaussonne in Nordheim2:18
  • Wer wußte je das Leben0:56
  • Böses Wetter, böses Wetter!0:13
  • Mein Herz, mein Herz ist traurig1:01
  • Es ist der erste Mai0:08
  • Es ist unbeschreibbar1:39
  • 18240:30
  • Ausführlicheres über die Stadt Göttingen1:27
  • Die heil'gen drei Könige aus Morgenland0:32
  • Das Rad an meines Vaters Mühle0:19
  • Der Eintritt in das Brockenhaus2:02

1826

--:--
Track 01
Nach einem langen Hin- und Herwandern
Bitte drehen