• Palmström liebt es, Tiere nachzuahmen0:59
  • Im Grunde spricht sich wohl in allen0:27
  • Einher zu gehn, den freien Kopf0:23
  • Ich sah heute alte Notizbücher0:30
  • Betrachte den Sternenhimmel0:24
  • Es ist, als hätte die Köchin0:26
  • Einen Krieg beginnen, heißt0:06
  • Diese Nacht hatte ich ein merkwürdiges Gesicht0:40
  • 5. August!!0:16
  • Ich habe zuweilen einen abgründigen Haß0:12
  • Meine geliebte Freundin, beunruhige0:48
  • O Freunde, liebt mich nicht0:10
  • Ein schwarzes Vöglein0:36
  • Oh das ist Glück0:32
  • Es gingen zwei Parallelen0:49
  • Worte sind wie Rettungsringe0:11
  • Ganze Weltalter voll Liebe0:08
  • Nicht da ist man daheim0:07
  • Die Vereinigung für Ameisenspiele0:34
  • Er konnte in einem Kaffeehause sitzen1:21
  • Alles fügt sich und erfüllt sich0:25
  • Ihr Traumgesicht mutet mich ganz eigentümlich0:10
  • Das ist das Schrecklichste für0:47
  • Palmström ist nervös geworden0:36
  • Zwei Tannenwurzeln groß und alt0:26
  • Ich habe nur Einen wahren und wirklichen Feind0:07
  • An M[argareta]. Jetzt fangen wieder0:30
  • Die Liebe verdirbt die Seele0:27
  • Habe Lust an der Wirklichkeit0:06
  • Ein Hase sitzt0:28
  • Das war ein langer Weg1:08
  • Flockenflaum zum ersten Mal zu prägen0:30
  • Wer die Welt nicht von Kind auf gewohnt0:12
  • Als Primaner versuchte ich1:27
  • Ein Kurgast in einer Gebirgs-Sommerfrische1:14
  • Heute hält mich der Westwind1:08
  • Palma Kunkels Papagei0:35
  • Die Spanne, die nicht Träumen ist noch Wachen0:48
  • Mit allem Großen0:13
  • Wer dich einmal sah1:13
  • Palmström baut sich eine Geruchs-Orgel0:41
  • Wenn ich mir je ein Haus baue0:18
  • Geliebtes, geliebtestes Herz1:25
  • Der Schlaf schickt seine Scharen in die Nacht0:38
  • Oh, oh!1:00
  • Stör' nicht den Schlaf0:23
  • Wie stehst du vor mir, kraus und fremd0:18
  • Harmonie ist eines der gefährlichsten0:09
  • Ich glaube, unsere Erde hat ihr Ebenbild0:30
  • Eine große schwarze Katze0:44
  • Heute also ist der schwere Tag0:41
  • Künstliche Köpfe!!!1:59
  • Warum erfüllen uns Gräser0:33
  • Ein kleiner Hund mit Namen FipsKinder0:31
  • Wer vom Ziel nicht weiß0:49
  • Ein Mensch, vielfachen Nachdenkens1:37
  • Jeder von uns0:11
  • Zwischen Weinen und Lachen0:10
  • Traum0:14
  • Mein Herz kommt mir heut vor0:08
  • Mein erster Blick eilte auf den am Fenster1:15
  • Wenn ich aber tot sein werde0:40
  • Violinspieler, vorzüglicher0:09
  • Ich sehe eine Zeit herankommen0:19
  • Das Mondschaf steht auf weiter Flur0:41
  • Palmström steht an einem Teiche0:34
  • Oh, das war schön, Herzbruder1:47
  • Als die Reihe an ihm war1:22
  • Wenn ich jetzt, da ich das0:48
  • Der Mensch ist mein Fach0:26
  • Von sich zurücktreten wie ein Maler0:07
  • Am Untersaum des Wolkenvorhangs1:24
  • Als schauerlich und grausenvoll0:52
  • Lachen und Lächeln0:08
  • Diese Taschenbücher, mir graut vor ihnen0:20
  • Das Perlhuhn zählt0:19
  • Die Rehlein beten zur Nacht0:21
  • Es sitzen Möpse gern auf Mauerecken0:24
  • Nutridentol!!0:33
  • Da mir, meine herzlich verehrten Damen1:11
  • Es war einmal ein Lattenzaun0:34
  • Mein lieber Herr Morgenstern1:16
  • Ich kann mit fertigen Menschen0:11
  • Mit dem Zimmerchen hier oben0:38
  • Palmström führt ein Polizeipferd vor0:24
  • Ich liebe dich bei Nebel und bei Nacht0:46
  • Unten am Fenster0:20
  • Dort unten tief im Dämmer-Grunde0:48
  • Wie süß ist alles erste Kennenlernen0:15
  • Ich kann ungeklärte Verhältnisse0:10
  • Da steht man nun0:27
  • Zu einem seltsamen Versuch0:56
  • Auf einem Eichenstrunk1:54
  • Palmström liebt sich in Geräusch zu wickeln0:30
  • Ein Werwolf eines Nachts entwich1:16
  • Ein Wiesel saß auf einem Kiesel0:19
  • Wie schön, wenn in der Häuser Kammern0:37
  • In einem leeren HaselstrauchKinder0:39
  • Nur eines laß den Scheidenden dich bitten1:01

Christian Morgenstern

--:--
Track 01
Palmström liebt es, Tiere nachzuahmen
Bitte drehen