• 18240:30
  • In jener Nacht1:30
  • Ein trunkner Dichter0:22
  • Es ist unbeschreibbar1:39
  • Mein Cicerone1:45
  • Nach einem langen Hin- und Herwandern1:06
  • Der Kirchhof in Goslar1:50
  • Er schilderte, was alle jungen Dichter1:25
  • Der Eintritt in das Brockenhaus2:02
  • So singend tanzen sie den Reigen2:03
  • Schläft ein Lied in allen Dingen0:12
  • Schwarze Röcke0:48
  • Mit gelben Birnen hänget0:32
  • Die „Dark Lady“ oder „Das letzte Sonett“Original2:22
  • Wer zählt die Völker, nennt die Nahmen2:08
  • Ich aber lebte noch2:38
  • Die Römer, die, vor vielen1:01
  • Die liebe Wirtshaussonne in Nordheim2:18
  • Zum Kampf der Wagen und Gesänge2:21
  • Über den grünen Klee lobenOriginal0:59
  • Der alternde Dichter stand in Erwartung1:11
  • Die Tatsache, daß mein Schaffen0:29
  • Wenn die Schokolade keimt1:00
  • An dem stillen Meeresstrande0:28
  • Der Nordost wehet2:22
  • Der alternde Dichter2:24
  • Sibylla Schwarz - die Pommersche SapphoOriginal2:26
  • Der nakte Leichnam wird gefunden1:44
  • Es ist der erste Mai0:08
  • Wie den zarten, angehauchten Thau0:18
  • Wenn Liebesflammen sich in meine Seele senken1:29
  • Als die Reihe an ihm war1:22
  • Friedrich Nietzsche0:34
  • Ausführlicheres über die Stadt Göttingen1:27
  • Oft kommt es1:07

Dichter

--:--
Track 01
1824
Bitte drehen