• Die einfachste und bekannteste Wahrheit0:10
  • Vertrauen ist Muth0:04
  • Der Geist einer Sprache0:06
  • Ein wahrer Freund0:07
  • Die Theilnahme der meisten Menschen0:05
  • Nicht jene, die streiten, sind zu fürchten0:05
  • Eine kluge Prinzessin1:35
  • Nur der Denkende erlebt sein Leben0:06
  • Die Göttin des Glückes0:48
  • Wer nichts weiß0:03
  • Anmuth ist ein Ausströmen der inneren Harmonie0:04
  • Es giebt nur wenig aufrichtige Freunde0:06
  • Ein wundertiefes Wort0:20
  • Ein Streit zwischen wahren Freunden0:12
  • Der Verstand und das Herz0:12
  • Mit den Wölfen muß man heulen0:10
  • Alt werden0:03
  • Die Leute, denen man nie widerspricht0:09
  • Wenn die Neugier sich auf ernsthafte Dinge richtet0:05
  • Einige Künstler und Kunstfreunde0:25
  • Ehe ich mich umsehe0:11
  • Die still stehende Uhr0:10
  • Die Liebe überwindet den Tod0:07
  • Der Blonde und der Braune waren Nachbarn4:29
  • Ein kleines Lied0:19
  • In der Jugend lernt0:04
  • Nichts wird so unwiederbringlich versäumt0:06
  • Liebe hat nicht nur Rechte0:05
  • Nenne Dich nicht arm0:08
  • Die großen Augenblicke0:09
  • Die Eintagsfliege0:13
  • Man kann nicht allen helfen!0:06
  • Wenn wir auch der Schmeichelei0:13
  • Eine Raupe legte sich einmal3:17
  • Wir werden vom Schicksal hart oder weich geklopft0:05
  • Auf Bergeshöhen schneebedeckt1:43
  • Das eilende Schiff, es kommt durch die Wogen0:19
  • Sobald eine Mode allgemein geworden ist0:05
  • Einen Gedanken verfolgen0:43
  • Eine Köchin wollte Vanille kaufen3:36
  • Sag etwas, das sich von selbst versteht0:07
  • Ein armer wohlthätiger Mensch kann0:07
  • Das giebt sich0:09
  • Du kannst so rasch sinken0:04
  • Die Menschen, denen wir eine Stütze sind0:05
  • Ausnahmen sind nicht immer Bestätigung0:09
  • Eltern verzeihen0:07
  • Der Gedanke an die Vergänglichkeit0:11
  • Den Menschen, die große Eigenschaften besitzen0:07
  • Eine Eintagsfliege sah einen Adler0:33
  • Wer sich seiner eigenen Kindheit0:05
  • Ein Maulwurfshügel sprach zum Vulkan0:14
  • Beim Wiedersehen nach einer Trennung0:09
  • Für das Können giebt es nur einen Beweis0:04
  • Zu dem Erdgeist Gaeus war das Mondwesen Elanuh5:21
  • Theorie und Praxis sind Eins0:08
  • Ein Prophet, eine Leuchte der Welt3:48
  • Über das Kommen mancher Leute0:06
  • Ein anregendes Buch0:05
  • Ein Urtheil läßt sich widerlegen0:05
  • Ein Schneckenmännchen, voll von Ehrgeiz2:32
  • Die Katzen halten keinen für eloquent0:05
  • Menschen, die nach immer größerem Reichthum0:11
  • Am Ziele Deiner Wünsche0:07

Marie von Ebner-Eschenbach

--:--
Track 01
Die einfachste und bekannteste Wahrheit
Bitte drehen