• Am Abend0:34
  • Es ist ein Stoppelfeld1:15
  • Jetzt muß ich aus der großen Kugel fallen0:45
  • Alte Plätze sonnig1:20
  • Elis, wenn die Amsel1:08
  • Ans Blumenfenster1:14
  • Man soll in keiner Stadt0:33
  • Er konnte in einem Kaffeehause sitzen1:21
  • Sie ging in ein schmieriges Automatenrestaurant2:56
  • Sonnen, Sonnen und wieder Sonnen0:19
  • Die Bäume rings so rege0:37
  • Auf der Kleinseite steht ein altes Haus3:15
  • Gewaltig endet so das Jahr0:37
  • Der alternde Dichter2:24
  • Der Wald0:55
  • Fenster, bunte Blumenbeeten1:00
  • Nun senkt sich wieder1:18
  • Ja, so geht es in der Welt0:34
  • Braune Kastanien1:22
  • Am Abend0:50
  • Einsam irr ich durch die Nächte0:44
  • Das Hügelland wogt0:39
  • Ein Brunnen singt0:57
  • Wie das Gestirn, der Mond, erhaben, voll Anlass0:28
  • Der große Meister ist müde und alt1:19
  • Über den schwarzen Winkel hasten0:35
  • Verfluchte Schweinerei0:41
  • Verflossen ist das Gold0:19
  • Der Kriminalroman ist dahin0:57
  • Der alternde Dichter stand in Erwartung1:11
  • Es hat ein Gott0:29
  • Schon zweimal wurde ich geboren0:24
  • Um eine schöne Pfingststimmung1:48
  • Harmonie ist eines der gefährlichsten0:09
  • Sonne, herbstlich dünn0:50
  • Lachen und Lächeln0:08
  • Wie wir einst in grenzenlosem Lieben1:40
  • Wir liegen in einem tiefen See0:31

1913

--:--
Track 01
Am Abend
Bitte drehen