• Schön ist, Mutter Natur, deiner Erfindung Pracht4:17
  • Wie tröstlich ist es0:10
  • Es gibt eine gewisse Art Menschen0:25
  • Jede Art von schändlicher Schmeichelei0:13
  • Da fällt nun deine Schrift2:11
  • Die Liebe verdirbt die Seele0:27
  • Es ist alles in der Liebe0:14
  • Freundschaft ist die unaussprechliche Freude0:10
  • Ein treuer Freund0:05
  • Sie winken und grüßen0:29
  • Ach wie schön, daß Du geboren bist0:46
  • Eine Wiederaussöhnung mit einer angebeteten0:30
  • Aber mit wem soll ich reden?0:10
  • Ich hatte mich im Hochgebirg verstiegen1:01
  • Georg Bendemann, ein junger Kaufmann0:39
  • Alle Menschen sind Brüder0:05
  • Zwei Knaben, Fritz und Ferdinand1:40
  • Was wollt ihr? ruft er für Schrecken bleich1:49
  • Da steht man nun0:27
  • Wenn man in mich dringt1:16
  • Jeder Freund ist des andern Sonne0:07
  • Oh, das war schön, Herzbruder1:47
  • Der die Schickungen lenkt, heisset1:34
  • Die wahre Freundschaft0:13
  • Von Alexander, dem Platoniker0:18
  • Ja, es sei herausgesagt0:14
  • Es sollt‘ ein Freund0:04
  • Wann der Philosoph Diogenes Mangel hatte1:07
  • Nur die Neigung zu dem, den wir lieben0:38
  • Die Freundschaft gibt0:14
  • Mit jedem Augenblicke1:12
  • Glücklich! glücklich! dich hab' ich gefunden0:21
  • An jenem Tage2:07
  • EIn Freund ders treulich meint1:13
  • Ein treffend Bild von diesem Leben0:34
  • Spät hab ich dich gefunden0:44
  • Es scheint, die Natur habe uns1:11
  • Die Freundschaft ist eine Glückseligkeit0:20
  • Mit fremden Menschen0:24
  • Der alte Menander0:56
  • Du bist der wahre Weise mir0:32
  • Bei Erblickung der Handschrift0:39
  • Ich hoppelte neben den beiden her1:14
  • Du siehst, liebe Freundin0:09
  • Mädchen! die ihr mein Herz0:51
  • Ein Freund ist weder ein Bekannter1:18
  • Das Feuer der Liebe0:38
  • Die vollkommene Freundschaft0:58
  • Ein wahrer Freund0:07
  • Zurück! du rettest den Freund nicht mehr1:46
  • Von all dem rauschenden Geleite0:27
  • Beim Wiedersehen nach einer Trennung0:09
  • Zur Freundschaft gehört0:08
  • Ich möcht' mich unterhalten0:22
  • Wo die Nebel des Trübsinns grauen0:24
  • Der Blonde und der Braune waren Nachbarn4:29
  • Freund, in Berlin die schönen Kinder1:46
  • Vielen wird alles dieses zu ernsthaft0:48
  • Es saßen einstens beieinand1:01
  • Ein Streit zwischen wahren Freunden0:12
  • In dem Hause, wo ich wohnte0:21
  • Wie beseelt es den Umgang der Freundschaft0:15
  • Deine Nachricht stürzte mich [...] tief herab0:58
  • Es steigen alle Kräfte0:54
  • Man muß einander helfen2:14
  • Der Anführer der Sbirren3:49
  • Es giebt nur wenig aufrichtige Freunde0:06
  • Durch dick und dünn gehenOriginal1:54
  • Auch Ihrer Freundschaft verschreibe ich0:22
  • Wenn die Zweige Wurzeln schlagen0:12
  • Zu Dionys dem Tirannen schlich1:43
  • Es sollte meinen Freund und mich nicht0:42
  • Mit dem "Du" im Herzen darf man schweigen0:42
  • Liebe, teure Freundin1:06
  • Da gießt unendlicher Regen herab1:49
  • Nur eines laß den Scheidenden dich bitten1:01
  • Was wir gewöhnlich Freundschaft nennen0:30
  • Die Freundschaft nimmt ihre eigentliche Nahrung0:56
  • Nicht der Nachtigall0:28
  • Zwei kräftige Freunde0:14
  • Meine Lieder sandte ich dir1:51
  • Drauf spricht er0:19
  • In dieses Lebens buntem Lottospiele0:29
  • Freundschaft ist kein leeres Wort!0:58

Freundschaft

--:--
Track 01
Schön ist, Mutter Natur, deiner Erfindung Pracht
Bitte drehen